Aktion „Meer Menschlichkeit“ am 05.09. auf Langeoog

Mit der Aktion “ Meer Menschlichkeit “ setzen sich Küstenbewohner für die Rettung in Seenot geratener Flüchtlinge am 9.9.18 in Dangast durch die Bildung einer Menschenkette am Deich ein.

Zur Organisation hat sich ein parteiübergreifendes Aktionsbündnis unter Einbeziehung von Gewerkschaften, Kirchenverbänden, Pro-Asyl, Amnesty International, Einzelpersonen uvm. gebildet. Es geht den Initiatoren ausschließlich darum, dass man niemanden aktiv oder durch Unterlassung ertrinken lassen darf.

Wir Langeooger werden diese Aktion zusammen mit unseren Kirchenvertretern durch das Versenden von Videogrußbotschaften sichtbar unterstützen. Diese Videogrußbotschaften werden am Mittwoch, den 5.9.2018 um 16 Uhr am Treffpunkt Dünensingen unterhalb unseres Wasserturms aufgezeichnet.

Wir freuen uns über jeden, der auch dabei sein und ein Zeichen für „Meer Menschlichkeit “ setzen möchte, alle sind herzlich willkommen!

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.